Fussreflexzone

Der grosse Zeh...

...ist dein Kopf!

Die Ferse...

...beinhaltet das Becken!

Im kleinen Zeh...

...befindet sich das Ohr!

Fussreflexzonentherapie

Nach Hanne Marquart

Die Fussreflexzonentherapie am Fuss ist eine ganzheitliche Therapieform die sich im laufe von vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Spezialtherapie entwickelt hat. Diese Therapie ist eine Umstimmungs- und Ordnungstherapie, mit welcher der Mensch als Ganzes betrachtet und behandelt werden kann. Wir behandeln keine Krankheiten sondern immer der ganze Mensch. Flussreflexzonentherapie wird eingesetzt bei: • Statisch-muskuläre Belastungen und Fehlformen • Verdauungsbeschwerden • Dysmenorröh und andere funktionelle Zyklusstörungen • Chronischer oder akuter Schnupfen oder Sinusitis • Lymphatische Belastungen • Kopfschmerzen verschiedener Art und Genese • Schlafstörungen • Depressiv veranlagte Personen (ausgenommen Psychosen z.B. manisch-depressive Patienten, Schizophrenie)

Telefon : +41 79 737 83 89